Stand: 31. Januar 2004

Eislaufen des Schülerorchesters

   31. Januar 2004, 10:15 Uhr

Eissporthalle Wiesloch

 

Das erste gemeinsame Jugendevent des Jahres 2004 trieb unsere Jugend in die Eissporthalle nach Wiesloch. Gemeinsam, die einen mehr die anderen weniger warm eingepackt, traf man sich um 10.15 Uhr vor der Halle. Zuerst mussten sich die meisten Schlittschuhschuhe beim Verleih ausleihen, Pfand war der linke oder rechte Schuh den man anhatte, somit konnte man sich sicher sein, dass einem niemand den zweiten Schuh klaute, denn wer will schon was mit einem Schuh anfangen. Nachdem jeder einen passenden Schlittschuh gefunden hatte ging es auf die Eisfläche, die ersten Schritte noch etwas wackelig, doch nach ein paar Metern sah es bei fast allen schon richtig gut aus. Die Jugendleiterin Simone war jedoch schon froh, so fürsorgliche Spielerinnen zu haben, diese nahmen sie in die Mitte und ab ging die Fahrt in einer fast leeren Eishalle:

Dennoch fühlte sich Simone am sichersten an der Bande:

Aber auch der Rest hatte einen heiden Spaß, ob 10er Kette oder alleine - alle gaben ein sehr gutes Bild ab:


Gegen 13 Uhr hieß es dann auch schon wieder Abschied nehmen, wenn auch nur von kurzer Dauer, montags trifft man sich ja schon wieder um gemeinsam zu proben. Zu guter Letzt noch ein Bild von allen Teilnehmern: