Stand: 11.November 2007

Herbstkonzert 2007

28. Oktober 2007

 

Wie üblich traf man sich um 16:45 Uhr hinter der Bühne des Staufersaals im Palatin Wiesloch um sich auf das bevorstehende Konzert einzustimmen. Nach kurzer Ansprache des 1.Vorstandes Andreas Hirth, eröffnete auch dieser um 17:00 Uhr das Herbstkonzert des Akkordeon Club Kurpfalz.

Den Anfang des Konzerts machte das Nachwuchsorchester, mit "Vigolino" und "Time for School", welches dieses Jahr das letzte mal in aktueller Besetzung auftrat. Die Jugendlichen sind jetzt soweit das man sie voll in das Hauptorchester integrieren kann.

Weiter im Programm ging es dann mit dem zweiten Orchester, dirigiert von Klaus-Jürgen Walter, der auch gleichzeitig durch das Programm führte. Geboten wurden den Zuhörern "Caramba", "La Cumparsita", "Auf einem Persischen Markt" und "Glenn Miller in Concert".

Nach der Pause hatte sich dann das Hauptorchester auf die Bühne gewagt, um mit den erpropten Stücken wie z.B. "Die Zauberflöte", "Espania" oder "Brasilia" das Publikum zu begeistern.

Besondere Ehrungen gab es für Hans Durst, Hans Lindenmeyer, Georg Pauli, Claus Beckenbach und Timo Göhringer für langjährige Mitgliedschaft im Akkordeoclub.

Mit der geforderten Zugabe "In the Mood" verabschiedete sich dann das Akkordeon Orchester unter stehenden Ovationen.

 

 

Rechtschreibefehler bitte an Michael