Generalversammlung

Am 15.04.2011 fand, wie alle zwei Jahre, die Generalversammlung des Akkordeon Clubs Kurpfalz statt. Nach einer kurzen Begrüßung durch den 1.Vorsitzenden Andreas Hirth folgten einige allgemeine Informationen zum Vereinsleben. So ist zum Beispiel die Zahl der Mitglieder konstant geblieben. Derzeit spielen in den verschiedenen Orchestern 52 aktive Spieler; hinzu kommen noch 72 fördernde und drei Ehrenmitglieder. Danach kam der Bericht der Schriftführerin Petra Jurkewitz, die die letzten beiden Jahre mit Vereinsaktivitäten, Auftritten, Freizeiten und Festen Revue passieren ließ, in denen einiges los war und in denen es auch viel zu Feiern gab. Sie wurde vom Bericht des Jugendvertreters und Dirigent des Jugendorchesters Rüdiger Strecker und vom 2. Vorsitzenden Martin Hermes, der vom Wertungsspiel in Innsbruck 2010 berichtete, ergänzt. Der Bericht der Kassierin Roswitha Huch ergab, dass auch die finanzielle Lage des Vereins weiterhin stabil sei. Auch der Dirigent des 1. und 2. Orchesters Klaus-Jürgen Walter gab ein Feedback der Probenarbeit. Ein weiterer Punkt auf der Tagesordnung waren die Neuwahlen der Vorstandschaft. Dabei wurden der 1. und 2. Vorstand, Kassiererin, Pressewart (Georg Pauli), Notenwart des 1. Orchesters (Claus Beckenbach) und der Jugendvertreter wiedergewählt. Eine Veränderung gab es beim Amt des Schriftführers. Hier tauschten die Schriftführerin und ihre Stellvertretung (Charlotte Krämer) die Rollen und es wurde auch ein neuer Notenwart für das 2. Orchester (Sabrina Hirth) gewählt. Außerdem wurde ein neues Amt in der Vorstandschaft eingeführt: Gabriele Scheiber wird sich von nun an als Sprecherin des 2. Orchesters besonders um dessen Belange kümmern und diese in der Vorstandschaft vertreten. Zum Schluss wurden noch einige Punkte von Vereinsmitgliedern angesprochen, die viel Lob und auch ein wenig Kritik enthielten. Alles in Allem waren jedoch alle Anwesenden mit der Vereinsarbeit der letzten beiden Jahre sehr zufrieden, was auch für die Zukunft ein aktives und harmonisches Vereinsleben verspricht.

Veröffentlicht am 26. April 2011