Menü  

   

 

Zur Vorbereitung des Herbstkonzertes fuhren die Mitglieder des Akkordeon-Clubs von Freitag bis Sonntag in die nahegelegene Pfalz, um gemeinsam die Musikstücke vorzubereiten, die beim Herbstkonzert auf dem Programm stehen würden. Neben intensiver musikalischer Arbeit unter der Leitung von Nadine Bösing konnten die Spielerinnen und Spieler ihr Potential ausprobieren und auch ausschöpfen. Der Mittagsspaziergang in die hübsche Altstadt bei strahlendem Sonnenschein durfte natürlich nicht fehlen – ein großes Eis war für jeden dabei. Außerdem gab es Zeit, gute Gespräche zu führen. Am letzten Abend konnten, Konrad, Rüdi, Martin und Gabi nicht genug kriegen, sich musikalisch auszuprobieren bevor sich alle Teilnehmer zu lustigen Gemeinschaftsspielen trafen. Ein gelungenes Probewochenende – das Herbstkonzert am 31. Oktober wird es beweisen.