Menü  

   

Der Akkordeonclub hat wieder seine Jugendarbeit aufgenommen und bietet Akkordeonunterricht an. Zunächst sollen Jugendliche zwischen 8 und 12 Jahren das Akkordeonspiel erlernen, um bei genügender Anzahl auch ein Jugendorchester gründen zu können. Der Unterricht findet bei der erfahrenen Musikpädagogin und Akkordeonlehrerin Nadine Bösing statt. Leihinstrumente stellt der ACK gegen eine geringe Gebühr zur Verfügung. Die Gebühr beträgt 60,00 Euro pro Monat bei Einzelunterricht. Unterricht in der Gruppe mit bis zu drei Jugendlichen ist möglich, entsprechend der Anzahl verringert sich der Beitrag für den Einzelnen. Die Unterrichtsdauer beträgt 30 Minuten. Weitere Informationen gibt es bei der 1. Vorsitzenden Birgit Hirth.